St. Dionysiuskirche Debstedt

Wir begrüßen Sie sehr herzlich auf den Seiten der St. Dionysius –Kirchengemeinde Debstedt. Sie umfasst die drei Dörfer Debstedt, Sievern und Wehden mit 2300 Gemeindegliedern.

1422191517.xs_thumb-

Mitternacht in der Kirche

Immer wieder wird die Debstedter Kirchengemeinde auf Lichtergottesdienste angesprochen. Diesen Wünschen möchte sie nun nachkommen und lädt am Samstag, 23.6. zu einer Mitternachtsandacht in die Debstedter Kirche ein. In den Tagen um den 21.Juni wird es nachts kaum dunkel und auch die Kirche erscheint in dieser Dämmerung in besonderem Licht.Diese einzigartige Armoshäre wird die Andacht durch zahlreiche Kerzen unterstreichen, auf elektrisches Licht soll verzichtet werden. Auch inhaltlich geht es um Licht, Sonne, Sommer. Beginn ist um 23 Uhr, aber bereits eine halbe Stunde vorher ist die Kirche geöffnet, damit die Besucher sie für sich, in aller Stille genießen können.






1422191517.xs_thumb-

Der neue Kirchenvorstand am Tag seiner Einführung am

10 . Juni 2018.


1528887347.medium

Bild: Maschke

1422191517.xs_thumb-

Kinderkirchentag 2018:

Bild: Böschen

1422191517.xs_thumb-

Männerausflug nach Hasenfleet 2018:

1525440785.medium

Bild: Asmus

1422191517.xs_thumb-

Konfirmation 2018:

1525440342.medium

Bild: Nordsee Foto

1422191517.xs_thumb-
1422191517.xs_thumb-

500. Reformationsjubiläum:


Zum 500. Reformationsjubiläum wurde am 31. Oktober 2017 eine Luther-Linde auf dem Debstedter Friedhof gepflanzt.

Bild: Christa Maschke

1422191517.xs_thumb-

Erntedank 2017:

Bild: Claudia Franken

1422191517.xs_thumb-
Mitschnitt von Radio Bremen1 vom 20.08.2017 über die Aktion "Die Luther-Tür auf dem Debstedter Marktplatz".
1422191517.xs_thumb-

Die Luther-Tür auf Reisen

1504281957.medium

Bild: Radio Bremen